BUCHUNGSBEDINGUNGEN
zu den Veranstaltungen von:

www.klang-bild.co.at
www.veranstaltungen.klang-bild.co.at

Rechtsform:

Einzelunternehmen

Adolf Sachs
Hofwaldweg 35
6020 Innsbruck

.

Einzelunternehmen

Dagmar Draschnar-Sachs
Hofwaldweg 35
6020 Innsbruck

.

Die Buchung kommt mit einem der obenstehenden Anbieter zustande. Die Zuständigkeit ergibt sich aus der Angabe der Workshop- bzw. Kurs- oder Ausbildungsleitung die bei der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung angegeben ist.

 

  • Vertragspartner
  • Buchung von Unterkunft und Verpflegung
  • Buchung von Veranstaltungen
    Anmeldebedingungen
    Veranstaltungsausschluss
    Veranstaltungsdurchführung
    Änderung im Veranstaltungsprogramm
    .
    Wichtige Hinweise
    Foto-, Film- und Tonaufnahmen bei Veranstaltungen
    .
    Teilnehmerbeitrag
    Zahlungsmöglichkeiten
    Preisminderung
    .
  • Rücktrittsbedingungen
    Hinweise zum Ausschluss des Rücktrittsrechts
  • Haftung
  • Datenschutz
  • Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache
  • Informationen zur Online-Streitbeilegung

.

Vertragspartner:

Zu Veranstaltungen bei denen die obenstehenden Anbieter als Referenten tätig sind besteht keine direkte Buchungsmöglichkeit auf www.veranstaltungen.klang-bild.co.at. Diese Veranstaltungen werden jedoch auf www.veranstaltungen.klang-bild.co.at beschrieben und beworben und zu einer allfälligen Veranstaltungsbuchung mittels Link auf die Website des jeweiligen Veranstalters verwiesen. Für diese Veranstaltungen gelten ausschließlich die Buchungsbedingungen des betreffenden Anbieters.

Beide Anbieter bewerben ihre Veranstaltungen über die Internethomepages
www.klang-bild-veranstaltungen.at
www.klang-bild.co.at
www.stimmgabel.at
und werden nachfolgend als Veranstalter bezeichnet.

.

Buchung von Unterkunft und Verpflegung:

Als kostenlose Serviceleistung bieten die Veranstalter die Möglichkeit zur gebuchten Veranstaltung eine Unterkunft und Verpflegung  mit zu buchen. Die Veranstalter fungieren in diesem Fall lediglich als vermittelnde Organisatoren und leiten die entgegengenommene Buchung an den jeweiligen Beherbergungsbetrieb weiter. Für Unterkunft und Verpflegung gelten die Buchungsbedingungen des Beherbergungsbetriebes, darauf wird im Text der Veranstaltungsbeschreibung auch ausdrücklich darauf hingewiesen. Des weiteren sind wenn möglich, die Buchungsbedingungen und die Website des Beherbergungsbetriebes per Link in die Veranstaltungsbeschreibung eingebunden. Es steht frei diesen kostenlosen Service zu nützen oder die Unterkunft und Verpflegung direkt beim betreffenden Beherbergungsbetrieb zu buchen.

.

Buchung von Veranstaltungen (Workshops, Kurse, Seminare, Ausbildungen):

Anmeldebedingungen:

Jede Anmeldung ist verbindlich. Nach erfolgter Anmeldung wird automatisiert der Erhalt der Buchung per E-Mail bestätigt. Nach Prüfung freier Teilnehmerplätze senden wir per E-Mail eine Buchungsbestätigung per E-Mail zu und reservieren den/die gebuchten Veranstaltungsplätze. Für sämtliche Veranstaltungen sind Mindest- und Höchstteilnehmerzahlen festgelegt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten sich die Veranstalter das Recht vor, mangels ausreichender Teilnehmerzahl die Veranstaltung abzusagen. Ebenso behalten sich die Veranstalter vor, einzelne Wochenkurstermine im Bedarfsfall zu verschieben.

unsere Bitte:
Melden Sie sich frühzeitig an. Das sichert nicht nur Ihren Kursplatz, sondern ermöglicht uns eine bessere Organisation, speziell im Hinblick auf eine eventuelle Kursabsage die auf Grund einer zu geringen Teilnehmerzahl erfolgen könnte.

.

Veranstaltungsausschluss:

Um die Erreichung der Veranstaltungsziele sicherzustellen, können die Veranstalter Teilnehmer, die durch ihr Verhalten den Veranstaltungsablauf negativ beeinträchtigen, von der Teilnahme ausschließen.

.

Veranstaltungsdurchführung:

Ein späterer Einstieg in eine Veranstaltung ist ausschließlich nach Absprache mit den Veranstaltern möglich. Eine Ermäßigung des Beitrages ist in diesem Fall nicht vorgesehen. Auch bei einem vorzeitigen Ausstieg oder teilweise Fernbleiben aus einer laufenden Veranstaltung ist eine Reduktion des Veranstaltungsbeitrages nicht möglich.
Die Dauer einer Unterrichtsstunde beträgt 50 Minuten. Voraussetzung für die Ausstellung einer Teilnahmebestätigung ist, dass der Teilnehmer mindestens 75 % der Veranstaltungsstunden besucht hat.
In den Veranstaltungsbeiträgen sind grundsätzlich die Arbeitsunterlagen inkludiert, falls nicht ausdrücklich etwas anderes bekannt gegeben wird.
Die Mitnahme von Personen und Tieren ist nicht erlaubt.

Änderung im Veranstaltungsprogramm:

Das Zustandekommen einer Veranstaltung hängt von einer Mindestteilnehmeranzahl ab. Die Veranstalter behalten sich Änderungen von Kurstagen, Beginnzeiten, Terminen, Veranstaltungsorten, Ausfall einzelner Unterrichtseinheiten sowie eventuelle Absagen vor. Die Teilnehmer werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt. Ansprüche gegenüber den Veranstaltern sind daraus nicht abzuleiten und etwaige Ersatzansprüche von Teilnehmern (z.B. Fahrtspesen, Kosten für  Zeitausfall, usw.) werden von den Veranstaltern abgelehnt. Dasselbe gilt für kurzfristig notwendige Terminverschiebungen.

Fällt ein einzelner Kursabend oder Veranstaltungsteil aus, so wird er nach Absprache mit der Gruppe an einem anderen Tag nachgeholt.
Findet die Veranstaltung mangels ausreichender Teilnehmerzahl nicht statt, benachrichtigen wir Sie unverzüglich. Eine bereits geleistete Zahlung werden wir Ihnen umgehend zurückerstatten. Weitergehende Ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden.

.

Wichtige Hinweise:

Die KLANG BILD  Seminar- und Ausbildungsinhalte dienen nicht dazu, Diagnosen, Behandlungen oder Therapieempfehlungen zu geben. Die Inhalte bzw. das erworbene Wissen sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychologische Behandlung und stellen auch keine Empfehlung dar, eine derartige Behandlung zu unterlassen oder abzubrechen. Auch wenn es so scheinen sollte, als ob durch die Teilnahme an einem Seminar eine Verbesserung eintritt, ist das nicht als Hinweis zu werten, dass eine medizinische oder therapeutische Behandlung unnötig ist.

Wir weisen darauf hin, dass es ausschließlich Berufsgruppen mit Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde vorbehalten ist, Diagnosen zu stellen, Medikamente zu verordnen sowie Krankheiten zu behandeln und im Zweifelsfall immer deren Hilfe zu beanspruchen ist.

.

Foto-, Film- und Tonaufnahmen bei Veranstaltungen:

Entstehen Foto-, Film- und oder Tonaufnahmen während oder im Zuge einer Veranstaltung, wo der Buchende darauf abgebildet oder zu hören ist, erklärt er sich mit der Veröffentlichung des Bild-, Film- und oder Tonmateriales zu Werbezwecken im Internet, für Publikationen, Werbebroschüren und dergleichen und oder zur Weitergabe an andere Veranstaltungsteilnehmer, von einem oder mehreren Veranstaltern einverstanden. Die Zustimmung dieses Einverständnisses kann der Buchende jederzeit schriftlich widerrufen. Im Falle einer Widerrufung erklären sich die Veranstalter dazu bereit, allfälliges Bildmaterial von ihren Websites und allen in ihren Einfluss stehenden Websites zu nehmen, so wie keine künftigen Drucksorten mit den entsprechenden Bild- ,Film- und oder Tonmaterialien zu produzieren. Das Recht der Widerrufung gilt jedoch nicht für bereits gedruckte Drucksorten oder sich in Druck befindlichen Drucksorten, egal, ob diese bereits ausgegeben worden sind oder zu einem späteren Zeitpunkt noch ausgegeben werden, wenn der Widerruf nach einer bereits erfolgten oder während einer bereits in Produktion befindlichen Publikation erfolgt.

.

Teilnehmerbeitrag:

Der Veranstaltungsbeitrag ist spätestens am ersten Veranstaltungstag fällig. Die Einzahlung des Veranstaltungsbeitrages ist mittels Beleg nachzuweisen oder vor Ort, unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn in bar zu entrichten. In begründeten Fällen kann eine Ratenvereinbarung des Kursbeitrages gewährt werden. Wird der Fälligkeitstermin nicht eingehalten, sind die Veranstalter und oder der bzw. die betreffenden Kurs- Ausbildungs- Seminar- oder Workshopleiter  berechtigt, den Teilnehmer von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen. In diesem Fall ist trotzdem der gesamte Teilnahmebeitrag zu entrichten.

.

Zahlungsmöglichkeiten:

Die Zahlungskonditionen sind bei der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung angegeben.
Ist die Möglichkeit der Bezahlung per Banküberweisung zu einer Veranstaltung gegeben, so sind zur Überweisung die Bankangaben des zuständigen Veranstalters bzw. in manchen Fällen des Referenten, bei der Angabe der Zahlungskonditionen ersichtlich. Um Fehlbuchungen / Fehlzahlungen zu vermeiden, bitten wir zur Überweisung, ausschließlich die angegebenen Kontoangaben der jeweiligen Veranstaltung zu verwenden! Es werden bei einer Veranstaltungsbeschreibung keine Kontoangaben angezeigt, wenn die Zahlungsmöglichkeit per Banküberweisung dazu nicht angeboten wird.

.

Preisminderung:

Es wird keine Preisminderung gewährt, wenn Sie die Veranstaltung gänzlich oder teilweise nicht konsumieren können.

.

Rücktritts-, Widerrufbedingungen:


– Beginn der Rücktritt, Widerrufssbelehrung für Verbraucher –

Rücktritt durch ausdrückliche schriftliche Erklärung

Jeder Kunde kann binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen Rücktritts-, Widerrufserklärung ohne Angaben von Gründen vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktritts-, Widerrufserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (es entscheidet das Datum des Postaufgabescheines). Sie können dafür unser Download Muster- Rücktritts-, Widerrufsformular im PDF-Format (oder das alternativ unten beigefügte Muster-Rücktritts-, Widerrufsformular) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Download: Muster-Rücktritts- bzw. Widerrufsformular Zur Wahrung der Rücktritts- bzw. Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Rücktritts, Widerrufs vor Ablauf der Rücktritts-, Widerrufsfrist absenden. Der Kunde ist in diesem Fall zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die Rückversandkosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. Wurde die Ware benützt und/oder beschädigt hat der Kunde ein angemessenes Entgelt für die Benützung einschließlich einer angemessenen Entschädigung für die entstandenen Schäden – maximal in Höhe des Warenwertes – an den Verkäufer zu zahlen. Die Rücktritts-, Widerrufserklärung ist an folgende Adresse zu senden:

Adolf Sachs
KLANG BILD Stimmgabelshop
Hofwaldweg 35
6020 Innsbruck / Österreich
info@klang-bild.co.at

 

Rücktritt, Widerruf durch schlichte Rücksendung der Ware

Der Kunde kann sein Rücktritts-, Widerrufsrecht auch dadurch ausüben, dass er lediglich die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne schriftliche Rücktritts-, Widerrufserklärung an den Verkäufer nachweislich zurückschickt. Für eine Wahrung der Frist genügt in diesem Fall die nachweislich rechtzeitige Absendung der Ware. Voraussetzung für diese Form der Ausübung des Rücktritts-, Widerrufsrechtes durch schlichte Rücksendung der Ware ist, dass die Ware nicht beschädigt oder gebraucht ist sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Ausschließlich bei einer falsch-oder mangelhaften Lieferung trägt der Verkäufer die Rückversandkosten (Porto).

Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden. Im Falle eines Rücktrittes, Widerrufs des Kunden (durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), zahlt der Verkäufer umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis zurück – Versandkosten werden nicht rückerstattet. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto.

Muster- Rücktritts- Widerrufsformular

(Wenn Sie vom Vertrag zurücktreten bzw. widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An Adolf Sachs
KLANG BILD Stimmgabelshop
Hofwaldweg 35
6020 Innsbruck / Österreich

Tel.: +43 (0) 664 440 8 224
Mail: info@klang-bild.co.at

Hiermit trete ich vom Vertrag zurück bzw. widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung

Vor- und Nachname:
Straße / Hnr.
PLZ / Ort

Veranstaltungstitel:
Veranstaltungszeitraum:

Produktbezeichnung:
Kaufdatum:

Unterschrift (nur bei Übersendung in Papierform):
Datum:

– Ende der Rücktritts-, Widerrufsbelehrung für Verbraucher –

 


Hinweise zum Ausschluss des Rücktritts- / Widerrufssrechts

Das Rücktritts-, Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

Das Rücktritts-, Widerrufsrecht besteht nicht für Freizeitdienstleistungen, wie zum Beispiel Veranstaltungsbuchungen, zu deren Besuch ein fixer Zeitpunkt gegeben ist.

.

Rücktritts-, Widerrufsrechtrecht für Veranstaltungsbuchungen

Für Veranstaltungsbuchungen, dazu zählen beispielsweise: Workshops, Kurse, Seminare und Ausbildungen, die in die gesetzliche Regelung der Freizeitdienstleistungen fallen und zu denen ein fixer Zeitpunkt gegeben ist, gewähren wir zu nachstehenden Bedingungen ein freiwilliges  Rücktritts-, Widerrufsrecht.

Die Teilnahme an Veranstaltungen die sich bis zu einem Kalendertag erstrecken, können bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos storniert werden. Nach Ablauf der Stornierungsfrist bis 3-Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr in der Höhe von 50 % fällig.

Die Teilnahme an Veranstaltungen die sich über einen Kalendertag  erstrecken, können bis 4-Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenlos storniert werden. Nach Ablauf der Stornierungsfrist bis 3-Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr in der Höhe von 70% fällig.

Bei Storno ab 3 Tage vor dem Veranstaltungsbeginn bzw. bei Nichterscheinen wird der gesamte Veranstaltungsbeitrag fällig.

Zu einigen Veranstaltungen gewähren wir die Möglichkeit, auf schriftliche Anfrage hin, die einbezahlte Stornogebühr in einen Veranstaltungsgutschein umzuwandeln. Die schriftliche Anfrage muss spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach Veranstaltungsbeginn gestellt werden. Gutscheine die auf schriftliche Anfrage hin gewährt werden, sind an die Person des jeweiligen Buchers/Bucherin gebunden und können nicht auf eine andere Person übertragen werden. Diese Gutscheine gelten ausschließlich für die Selbe Veranstaltung die Storniert wurde und verliert nach einem Jahr (ab Ausstellungsdatum) ihre Gültigkeit. Für Veranstaltungen die innerhalb eines Jahres nicht mehr angeboten werden und für Veranstaltungen die in Kombination von Trommeln und Bogenschießen angeboten werden, können prinzipiell Anzahlungen nicht in Gutschriften umgewandelt werden.

ACHTUNG!
Für Stornierungen von Unterkunft und Verpflegung gelten die Stornierungsbedingungen des zur Veranstaltungsteilnahme gebuchten Beherbergungsbetriebes.

.

Haftung:

Jeder Teilnehmer ist während des Kurses für das, was er tut, bekommt, gibt und erfährt, selbst verantwortlich. Die Veranstalter haften für ihr eigenes Verschulden und das Verschulden ihrer Erfüllungsgehilfen nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Eine darüber hinausgehende Haftung, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei Trommelveranstaltungen mit Schalldruckpegeln im Bereich von 100 Db (Vergleichsweise Drucklufthammer / Diskothek) zu rechnen ist und bei der Teilnahme selbst für einen ausreichenden Hörschutz zu sorgen ist. Bei den Trommelveranstaltungsleitern können auf Vorbestellung kostenlos Schallschutzkopfhörer ausgeliehen werden und gegen Bezahlung ein geeigneter Gehörschutz erworben werden.

Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Vertragssprache:

Gerichtstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Anbieters, wenn der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
Es gilt das Recht der Republik Österreich. Dies gilt nicht, wenn zwingende Verbraucherschutzvorschriften einer solchen Anwendung entgegenstehen.
Vertragssprache ist deutsch.

.

Datenschutz:

Der Anbieter verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
Die zum Zwecke der Buchung von Veranstaltungen angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Anbieter zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.
Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Anbieter über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer finden sich in der Datenschutzerklärung.

.

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen.
Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen.
Die OS-Plattform ist unter dem folgenden Link zu erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr.

zurück

<< Nov 2017 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Demnächst