Ausbildungsinhalte zum Energetiker

Hier finden Sie alle Inhalte der Ausbildung zum Energetiker, werden Sie durch die Fachausbildung ein professioneller Energetiker.

.

HUMANENERGETISCHES – BASISWISSEN                                                                                                            

  • Energetische Grundlagenbildung
  • Energetische Gesetzmäßigkeiten
  • Energetische Zusammenhänge
  • Umgang mit Klienten
  • Arbeitsweisen des Energetikers
  • Energetik in der Praxis – Fallbeispiele
  • Supervision
  • Berufsethik
  • Berufsrecht
    .

.

HUMANENERGETISCHES – SPEZIALWISSEN                                                                                                        

  • Ausbildung – Testen mit der Rute
  • Ausbildung – Psychologische Kinesiologie 1 und 2
  • Ausbildung – Phonophorese Teil   1 – 3
  • Ausbildung – Klangkinesiologie
  • Ausbildung – Familienstellen nach der Schachbrettmethode


 

.

Ausbildungsinhalte zum Energetiker – Lehrgangsmodule „SPEZIALWISSEN“

 


 

Testen mit der Rute

Die Rute als optimale Hilfe zur Stärkung des Organismus  – zur Erkennung der passenden Ernährung und zur Vermeidung von Allergien.

  • Handhabung der Einhandrute
  • Messen des energetischer Zustandes von Lebensmitteln und Stoffen
  • Austesten von Bachblüten, Schüssler Salze,…
  • Austesten von Verträglichkeiten und Unverträglichkeiten von Lebensmitteln und Stoffen
  • Körperharmonisierung
  • Harmonisierung der Chakren
  • Auffinden negativer Glaubenssätze
  • Rutenanwendung in energetischen Bereichen
  • Störzonen im Raum finden und lösen

…Durch die Fachausbildung vom ambitionierten Laien zum professionellen Energetiker werden.

.

Psychospirituelle Kinesiologie 1 und 2

Erkennen und Beheben von seelischen – körperlichen – psychischen Belastungen

  • Kinesiologische Methoden und Testungen
  • Umgang und Testverfahren mit der Einhandrute
  • die 49 Energieebenen in der 1. bis 7. Stufe
  • Aurakunde Lage der 7 Auraschichten
  • die Auraschichten in der energetischen Arbeit die Auraschichten und ihre psychologischen Zuordnungen Wahrnehmung und Austesten der Auraschichten Ausbalancieren der Auraschichten
  • Farbbrillen als Werkzeug zur Deprogrammierung energetischer Störfelder
  • Störfeldeprogrammierung von: Emotionen Personen Karma Schmerzen Giften
  • Ausbalancierung in und mit der goldenen Lichtkugel
  • Arbeit mit der Lebensblume
  • energetische Techniken:
    Finden und Lösen von Blockaden. Glaubenssätzen, Flüchen, Schwüren und Versprechen
    Spirituelle Energiearbeit mit dem Pendel, der Lebensblume und den Platonischen Körpern
    Auffinden von vorgeburtlichen energetischen Belastungen
    Geistige Rückgabe
    Rückgabe nach B. Hellinger
    Entkopplung von negativen Gefühlen
    pränatale Störfelder Auffinden und Lösen
  • Chakren Funktionskreise und Hintergrundwissen
    die Drehrichtungen der Chakren und ihre Bedeutung
    Chakra-Harmonisierung
    Einschwingung über die Spannungsfelder
    Chakras – Entkoppeln von negativen Emotionen  
  • Chakrapsychologie
    Deine Chakren erzählen Geschichten
    alle sieben Jahre ändert sich das Leben

..Durch die Fachausbildung vom ambitionierten Laien zum professionellen Energetiker werden.

.

Ausbildung in Phonophorese Teil I bis III

Phonophorese 1 

  • Einführung in die Handhabung der Stimmgabeln
  • Theorie zu den Klangfrequenzen und ihren Kombinationen, die bei diesem Seminar zur Anwendung kommen
  • Basis – Chakrabalancing
  • Stärkung der Lebenskraft
  • Steigerung der körperlichen und geistigen Fitness
  • Geistige Kaffeetasse
  • Entlastung der Leberenergetik bei ungelebten Aggressionen
  • Entlastung des Oberkörpers bei zu viel im Kopf sein
  • Schulterenergetik – Entlastung der Schulter – die Last, die wir tragen
  • Energetik bei Erkältungen – alte Dinge loslassen
  • Knieenergetik – neue Wege gehen

.

Phonophorese 2

  • Einführung in die Handhabung der Stimmgabeln
  • Theorie zu den Klangfrequenzen und ihren Kombinationen, die bei diesem Seminar zur Anwendung kommen
  • Die Anwendung der biologischen Schwingungen auf Energiezentren
  • Energetische Linien der Hände
  • Seelische Entsprechungen zu den 5 großen Energieprinzipien
  • Erkennen und Lösen der Blockaden des pränatalen Bereiches
  • Die 7 zentralen Punkte auf:
    der Seelenlinie
    der pränatalen Linie
    der Körperlinie
  • Klangenergetische 3-Punktmethode:
    Belastungen des Beckens durch Konflikte
    Herzleid Verzweiflung
    Herzangst-Unruhe
    Harmonisierung der Gefühle
    Harmonisierung bei aufgestauten Emotionen
    Harmonisierung bei Melancholie
    Ausgleich von Intellekt und Emotion
    Bewusstwerdung von Vergangenem
    Lösen von Blockaden aus den Bereichen der Tatkraft und des Umsetzungsvermögens
    Weckung von Freude und Lebenslust
    Unterstützung bei Introvertiertheit und Schüchternheit
    Unterstützung für den Hormonausgleich
    Gegensatz Angst-Freude(Herz)
    Weibliches Prinzip-Freude-Herz
    Angst und weibliches Prinzip
    Angst und männliches Prinzip
  • Energetische Hilfe bei Schmerzen
  • Vater-/ Mutterproblematik

.

Phonophorese 3

  • Einführung in die Handhabung der Stimmgabeln
  • Theorie zu den Klangfrequenzen und ihren Kombinationen, die bei diesem Seminar zur Anwendung kommen
  • Energieschichten der Aura
  • Chakrabalance über die Fußsohlen
  • Energetische Zusammenklänge auf den Energiezonen des Schädels
  • Energetische Hilfe über die Energiezonen des Ohres
  • Chakra-Balancing über die Energiezonen der Füße
  • Klangschwingungen bei Vorhandensein von Ungleichgewichten wie:
    Kälte, Hitze, Trockenheit, Feuchtigkeit
  • Hilfreiche Schwingungen bei Ohrgeräuschen
  • Hitze vertreiben
  • Trockenheit vertreiben
  • Feuchtigkeit vertreiben
  • Persönlichkeitspunkte
  • Ausgleich des energetischen Übergewichtes im Kopf
  • Hilfreiche Schwingungen bei Tinitus
  • Schädelnähte
  • Seelische Entsprechungen der 5 Funktionskreise 

….Durch die Fachausbildung vom ambitionierten Laien zum professionellen Energetiker werden.

.

Ausbildung in professioneller Klangmassage 

  • Kinesiologische Methoden und Testungen
  • Umgang und Testverfahren mit der Einhandrute
  • Klangschalenmassage mit all ihren Facetten und Möglichkeiten
  • Kurzbeschreibung der Chakren
  • Psychologische Hintergründe der Chakren
  • Meridiane und ihre psychologische Bedeutung
  • Verlauf der Meridiane
  • Auffindung von Störzonen
  • Stärkung und Harmonisierung der Meridiane

.

.Die Handhabung, Spiel und Einsatz von:

  • Klangschalen
  • Monochord
  • Kristallklangschalen
  • Gongs
  • Zymbeln und Glocken
  • Planetentönen
  • Schamanentrommel
  • Klangstäben
  • Rassel
  • Stimmgabeln
  • Oceandrum
  • Rainmaker
  • Effektperkussion

.Durch die Fachausbildung vom ambitionierten Laien zum professionellen Energetiker werden.

.

Familienstellen nach der Schachbrettmethode

Zusammenhänge sicht- und fühlbar machen – Bewegung in starre Situationen bringen

    • Kinesiologische Testverfahren
    • Harmonien und Disharmonien aufzeigen
    • Zusammenhänge und Blickrichtungen von jedem Standort aus eröffnen
    • Die Gefühlswelten der Systemteile erfahrbar machen
    • Herstellung von Energieessenzen
    • radiästhetische Übertragung von Essenzen aus Spagyrik, Bachblüten, Homöopathie auf Wasser, Steine, Globuli
    • energetische Werkzeuge
    • Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten in einzelner und kombinierter Form:
      Tarotkarten, Engelkarten, Meisterkarten, Göttinnenkarten….
    • platonische Körper, Edelsteine, Kristalle, Stimmgabeln, Klangschalen,….
    • Aura- und Chakrenarbeit mit verschiedenen Klanginstrumenten
    • Ermitteln von Glaubenssätzen und Affirmationen
    • Die Arbeit mit dem inneren Kind
    • Quantenheilung
    • Radionik

Durch die Fachausbildung vom ambitionierten Laien zum professionellen Energetiker werden.

Downloads

Klang Bild Veranstaltungsbroschüre

.

 
 
zurück

<< Sep 2017 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Demnächst